Elektrisch verstellbare Multifunktionstische und Untersuchungsliegen

Serie medifa 2000

Die elektrisch verstellbaren Multifunktionstische der Serie medifa 2000 sind flexibel einsetzbar. Neben der Ambulanz werden sie häufig auch als Untersuchungs- und Behandlungsliegen in der Allgemeinmedizin, der Gynäkologie und der Physiotherapie eingesetzt. Durch die vielseitigen Verstellmöglichkeiten die mit Hilfe eines leicht bedienbaren Fußschalters durchgeführt werden, können Arbeitsabläufe optimiert und ergonomischer gestaltet werden. Eine durchdachte Zubehörauswahl ergänzt die interdisziplinären Anwendungsmöglichkeiten des medifa 2000.
download_pdf_medifa_2000

divider

Elektrische Höhenverstellung

Leichter Einstieg
Die niedrige Einstieghöhe von 580 mm erleichtert insbesondere kleineren, älteren oder beeinträchtigten Patienten die Untersuchung.

Ergonomisches Arbeiten.
Mit Hilfe der Höhenverstellung von 580 bis 980 mm finden Sie ihre ideale Arbeitshaltung.

Sitzend oder stehend
Untersuchungen können sowohl sitzend als auch stehend durchgeführt werden.

divider

Weitere elektrische Funktionen


divider

Zubehör-Beispiele


divider

Polsterfarben