Formvollendete Hygiene in schönstem Design: Dauerhaft, wirtschaftlich, nachhaltig.


Die Raum-Elemente von medifa sind so clever konstruiert, dass sie die hohen Hygiene-Ansprüche von Operationsräumen und Intensivstationen erfüllen. Und können trotz ihrer hygienischen Höchstleistung einem Preisvergleich mit herkömmlichen, hygienisch anfälligeren Lösungen jederzeit standhalten.

Ob Neubau, Umbau oder Sanierung – wer Zeit spart, der spart auch Kosten.

Die für Ihr Projekt vorgefertigten Komponenten garantieren kurze Ausbauzeiten und optimierte Projektabläufe. Die Wandelemente lassen sich mit wenigen Handgriffen ohne Spezialwerkzeug einzeln demontieren und wieder einbauen.

Beim Neubau oder der Modernisierung bietet Ihnen das System ein Maximum an planerischer Freiheit, individuelles Design der Paneele inklusive. Im Sanierungsfall lassen sich kaputte Fliesenbeläge oder alte Stahlblechpaneele mit dem RooSy Raumsystem von medifa ganz einfach hygienisch verkleiden.

Hygienische Qualität aus Edelstahl, individuell für Sie gefertigt:

Die Elemente bilden eine hygienische, abgeschlossene Einheit – völlig ohne Silikonfugen.

Die einzelnen Elemente sind zur Unterkonstruktion hin so dicht, dass das System auch Über- oder Unterdruck widersteht.

Wände und Decken sind gegen (krankenhaus-)übliche Reinigungs- und Desinfektionsmittel resistent.

Wände und Decken erfüllen die baulichen Anforderungen an Strahlen- und Schallschutz.

Auf Wunsch können die Elemente zusätzlich antibakteriell beschichtet werden

Unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten: Die Paneele können farbig pulverbeschichtet oder im Digitaldruck mit jedem beliebigen Motiv bedruckt werden, harmonisch abgestimmt auf Ihr Konzept und Ihr Corporate Design.